Ellen Rausch

Holz, der wohl älteste Werkstoff des Menschen hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren. Geprägt von historischen Handwerkermärkten (z.B.: Peter & Paul – Fest in Bretten) und der eigenen Freude am Umgang mit Holz haben wir uns 1995 entschlossen in unserem alten Bauernhaus in Flehingen einen Laden einzurichten, der sich fast ausschließlich dem Verkauf von Holzspielwaren widmet, sich aber anderen Werkstoffen nicht verschließt, so lange sie fair und unbedenklich produziert sind.

 

In einer Zeit in der die wichtige Erfahrung mit der Natur, dem Woher und Wohin des Menschen immer mehr verdrängt wird, ist es uns ein Anliegen unsere Erfahrungen im Erziehungsbereich sowohl an den Schulen als in Kindergärten weiterzugeben.

Der jahrelange Kontakt mit unseren Kunden und vor allem deren Kindern gibt uns die Gewissheit wie wichtig und förderlich bestimmte Spiele für die Entwicklung in den verschiedenen Altersstufen sind.

Lassen Sie sich faszinieren von Holzspielzeug, kunstvollen Schnitzereien und witzigen Kleinskulpturen!

In einem historischen Gebäude, dessen Sandsteinwände malerisch Spielzeug aus Holz  umrahmen und der Duft von Leinöl und Bienenwachs die Natürlichkeit des Angebotes unterstreicht.

Sie sind im Steckenpferd willkommen, mit und ohne Kinder!

( Und sollte einmal etwas zu Bruch gehen, sind wir gerne bereit in unserer Werkstatt Reparaturen, nach Absprache durchzuführen. )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.